* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Titel:     32/76 An W + B
Regie     Kurt Kren
  original titel:
32/76 An W + B
Jahr: 1976
Land: Austria
Länge: 07:42 min
Premiere: keine Angaben
Medientyp: Film
Kategorie: Avantgarde/Kunst
Orig.Spr.: Kein Dialog
Credits  
Technische Daten  
Texte und Bilder  
Festivals (Auswahl)  
Verleih/Vertrieb/Produktion  
 
Volltextsuche:
Filme Personen

Suche nach Filmen
Suche nach Personen
   
 
Synopsis
32/76 An W + B
Kren: Das war in München. Ich habe vom Fenster raus ein Schwarzweißphoto gemacht, von dem, was ich draußen sah. Davon habe ich ein großes Schwarzweißnegativ machen lassen. Das habe ich am Sonnenschutz-Kompendium vor der Filmkamera befestigt. Ich versuchte, das Negativ in Übereinstimmung zu bringen mit der wirklichen Landschaft, die ich durch die Kamera sehen konnte. Dann habe ich monatelang Aufnahmen gemacht, wobei ich die Schärfe verändert habe von nah zu fern und wieder zu nah, also vom Negativ zur Landschaft draußen.

Hans Scheugl: Wer sind W und B?

Kren: Das sind die deutschen Filmemacher Wilhelm und Birgit Hein. Birgit hatte einmal geplant, von dem, was man sieht, eine Umrißzeichnung zu machen und durch diese die Dinge aufzunehmen. Ich habe das dann weitergeführt mit dem Schwarzweißnegativ.

(Hans Scheugl: Die Filme, Eine kommentierte Filmographie, in: Scheugl, Hans (Hrsg.), Ex Underground Kurt Kren, Seine Filme)

Printgrafik: anwbprint.jpg

deutsche druck version
   
  filmvideo.at // 32/76 An W + B erstellt am 1997-03-06 letzte Änderung am 2016-11-25