* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Titel:     ATELIER DE CONVERSATION
Regie     Bernhard Braunstein
  original titel:
ATELIER DE CONVERSATION
Jahr: 2017
Land: Austria
France
Liechtenstein
Länge: 72:00 min
Premiere: 2017 /
Medientyp: Film
Kategorie: Dokumentarfilm
Orig.Spr.: Französisch
Credits  
Technische Daten  
Texte und Bilder  
Festivals (Auswahl)  
Verleih/Vertrieb/Produktion  
 
Volltextsuche:
Filme Personen

Suche nach Filmen
Suche nach Personen
   
 
Texte und Bilder

Atelier de conversation: At the heart of the circle of culture, by Fabien Lemercier, Cineuropa, 27.03.2017 (Kritik)
There are 13 of them, sitting in a circle on basic red plastic chairs in a secluded room in the Bibliothèque publique d’information, at the Pompidou Centre in Paris .....
 
Jurybegründung für ARTE-Dokumentarfilmpreis, 41. Duisburger Filmwoche 2017 (Text)
ARTE-Dokumentarfilmpreis

Bernhard Braunsteins ATELIER DE CONVERSATION ist der glückliche Fall einer Doppelung: Gefilmt wird das Sprachlabor des Centre Pompidou, in dem sich Menschen, die die französische Sprache lernen wollen, allwöchentlich treffen, um entlang einer Auswahl von vorgegebenen Themen in eben dieser Sprache zu debattieren: Wo die Diskussionen vor der Kamera konzentriert und präzise, dabei neugierig und fast immer vorsichtig von Statten gehen, ohne dabei den zentralen Fragen von Identität, der Begegnung mit dem Fremden und dem Ineinander von Wirtschaft und Politik aus dem Weg zu gehen, entwirft Braunstein eine ebenso komplexe, insistierende, neugierige, formal klare aber doch tiefgreifende filmische Form: In einem dem Diskurs verschriebenen Festival wie der Duisburger Filmwoche artikuliert ATELIER etwas Zentrales über das Kino und die Kommunikation, wird zum Scharnier zwischen dem Sehen und dem Sprechen, dem Kino und dem .....
 
"Ateliers de conversation": Ich bin ich, und du bist du, von Michael Pekler, Der Standard, 07.02.2018 (Artikel)
Eine Dokumentation des österreichischen Regisseurs Bernhard Braunstein beobachtet Menschen beim Kommunizieren

Wien – Man nehme rund ein Dutzend Menschen, setze sie auf einfache Plastikstühle kreisförmig in einen Raum und gebe ein Gesprächsthema vor: Was wie eine sozialexperimentelle Versuchsanordnung klingt, ist in Atelier de conversation, dem ersten langen Dokumentarfilm des österreichischen Regisseurs Bernhard Braunstein, eine simple wöchentliche Ges .....
 
Reden und reden lassen, von Susanne Veil, Wiener Zeitung, 06.02.2018 (Interview)
Bernhard Braunstein ist ein bedachter Gesprächspartner, der lange Pausen macht, bevor er antwortet. Fast so, als wolle er sich möglichst weit distanzieren von der Unart mancher Menschen, andere zu unterbrechen .....
 
Konversation als Kunst, von Susanne Veil, celluloid 2/2018 (Artikel)
.....
 
Minimal Cinema, von Stefan Grissemann, profil, 12.02.2018 (Artikel)
.....
 
Kaj je prinesel 20. FDF? (Judita Trajber) - slovenian (Artikel)
Esej na temo izbranih filmov Festivala dokumentarnega filma v Ljubljani marca 2018

[...]
Skoraj olajšanje od zgodovinolova

Olajšanje od zgodovinolova sta ponudila dokumentarca o dogajanju v knjižnicah svetovnih .....
 
No man is an island, von Sylvia Szely, kolik.film 28/2017 (Artikel)
No man is an island. Das Experiment Kommunikation in Bernhard Braunsteins Atelier de conversation.

von Sylvia .....
 

Print (300dpi): adc_06.jpeg
   
  filmvideo.at // ATELIER DE CONVERSATION erstellt am 2017-05-17 letzte Änderung am 2017-11-29