* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Titel:     Einszweidrei
Regie     Ernst Schmidt jr.
  original titel:
Einszweidrei
Jahr: von 1965 - 1968
Land: Austria
Länge: 10:00 min
Premiere: keine Angaben
Medientyp: Film
Kategorie: Avantgarde/Kunst
Orig.Spr.: keine angaben
Credits  
Technische Daten  
Texte und Bilder  
Festivals (Auswahl)  
Verleih/Vertrieb/Produktion  
 
Volltextsuche:
Filme Personen

Suche nach Filmen
Suche nach Personen
   
 
Synopsis
Einszweidrei
Aktionen: Otto Muehl, Günter Brus, Peter Weibel, Valie Export.
In drei Teilen:
1. "Der Lauf der Zeit" (gewidmet Duccio Tessari).
2. "Geheimnisse einer Seele" (gewidmet Giuglio Questi).
3. "Die Geburt Frankensteins" (gewidmet Sergio Carbucci).
Der Film enthält Aufnahmen der Aktionen Silberarsch (16. Materialaktion von Otto Muehl, 1965), Bimmel-Bammel (17. Materialaktion Muehls 1965), Gehirnoperation (22. Materialaktion Muehls, 1965, mit Günter Brus) sowie Aus der Mappe der Hundigkeit von Valie Export und Peter Weibel. Valie führt den auf allen Vieren kriechenden Weibel durch die Wiener Kärntnerstraße (Feber 1968), ferner Ausschnitte aus diversen Amateurfilmen, u. a. einem Film von Walter Funda über Hundezucht. Wilde Montage, Destruierung durch Übermalung des Films.
(E. S. jr.)

(Auch Teil der Rolle 20 Aktions- und Destruktionsfilme)


Printgrafik: esj_einszweidrei-1.jpg

deutsche druck version
   
  filmvideo.at // Einszweidrei erstellt am 1997-03-03 letzte Änderung am 2011-04-15